REGLEMENT

Allgemeines

Das Turnier findet im Rahmen des Country & Western Festivals Frutigen statt. Teilnahmeberechtigt sind Frauen und Männer.

Kategorien

Junior: bis 14 Jahre

Teen: 15: bis 18 Jahre

Adult: 19 bis 39 Jahre

Diamond: ab 40 Jahren.

 

Wettbewerb

Die ersten fünf Plätze werden mit Preisen ausgezeichnet. Um sich für die ersten fünf Plätze zu qualifizieren, müssen alle drei Choreografien (Overall) getanzt werden. Für jede Kategorie gibt es ab 11 Teilnehmern eine  Vorrunde und ein Finale. Bei weniger als 11 Teilnehmern wird das Finale direkt ausgetragen. Die Bewertung wird durch eine unabhängige und qualifizierte Jury vorgenommen.

Kleidung

Männer

Obligatorisch: Bluejeans, langärmeliges Hemd mit Knöpfen im Westernstil, Gürtel mit Schnalle, Stiefel und Cowboyhut. Erlaubt sind zudem Westen und Bolo-Krawatte.

 

Frauen

Obligatorisch: Bluejeans, Rock, Kleid im westlichen Stil oder kurze Hosen, Bluse, auch kurzärmelige oder ärmellose Bluse im westlichen Stil, Gürtel mit oder ohne Schnalle, Stiefel, hautfarbene Strumpfhose. Culottes oder Shorts unter dem Rock und dem Kleid. Die Länge spielt keine Rolle, Hauptsache, es werden immer Culottes oder Shorts getragen. Eine in der Taille gebundene Bluse ist erlaubt. Unbedeckter Bauch erlaubt. Erlaubt: Cowboyhut, Accessoires (Halsketten, Ohrringe, Armbänder, Ringe, Haarspangen), dezente Strass-Verzierungen am Hut. Der Hut kann während der Ausführung der Choreografie abgenommen und wieder aufgesetzt werden.

 

Tanzfiguren und Bewegungen

Während der musikalischen Einleitung sind Schritte an Ort erlaubt. Die Tänze werden ohne Varianten ausgeführt.

Musik

Die Choreografien werden zur Originalmusik getanzt und Restarts ect. werden gemäss Tanzbeschreibung getanzt. Die Musik wird für den Wettbewerb auf 2 Minuten gekürzt und eingezählt und die 2 Minuten gelten ab diesem Moment.